Sitz und bleib…

Diese Woche haben wir hart trainiert. Sitz und bleib, ohne Ablenkung, funktioniert schon prima. Wie gesagt ohne Ablenkung, sobald andere Hunde in der Nähe sind ist Alice offensichtlich taub. Am besten funktioniert sich nicht mehr bewegen übrigens kurz vor der Wohnung am Ende des Spaziergangs – da kann sie ewig sitzen – nur ja nicht in Richtung Türe gehen 😉. Tja und Platz macht sie zwar aber immer noch nur für Sekunden.

Diese Woche waren wir wieder im Revier. Es ist das schönste für sie im Freilauf herum zu düsen. Hier funktioniert der Abruf mit dem Pfeiferl perfekt. Meine Nerven halten es mittlerweile auch schon besser aus wenn ich sie mal kurz nicht sehe – wobei die Betonung auf kurz liegt. Es funktioniert übrigens super in das Auto einzusteigen und die Türe zuzumachen wenn sie nicht gleich kommt – da ist sie dann wie ein Pfitschipfleil 😂.




Am Samstag waren wir bei der Hundevorführung für den Jagdkurs eingeladen. Da haben ich und meine Kleine beobachten können was sie dann in 2 Jahren können sollte. Gehorsam auch wenn andere Hunde in der Nähe sind wäre bald mal von Vorteil. Sie ist jetzt nicht gerade als gutes Beispiel bei dieser Veranstaltung aufgefallen. Man beachte auf den Bildern wer nicht sitzt und wenn dann irgendwo.




Heute war ein Tag zum chillen weil es die ganze Zeit nur geregnet hat – macht zwar dem Hund nichts aber das Frauerl mag es nicht so gern. 


Advertisements
Standard

Ein Gedanke zu “Sitz und bleib…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s